Schröpfen



Das Schröpfen mittels Schröpfköpfen hat eine regulierende, ausleitende und umstimmende Wirkung, die die Abwehrkräfte steigert und den Heilungsprozess beschleunigt. Schmerzen, Krämpfe sowie Entzündungen können somit gelindert  und die Durchblutung verbessert werden. Für akute (grippaler Infekt) und chronische Krankheiten (Rheuma, Ischialgie, Cervicalsyndrom, Migräne etc.) gleichermaßen anwendbar.*